Suchergebnis im Hüttenarchiv

Ihre Abfrage führte zu 101 Treffern!
Die Darstellung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Fanes Hütte (2060 m - Rifugio Fanes)

bild
Die Fanes Hütte ist eine der schönsten und komfortabelsten Alpen-Stützpunkte. Frisch renoviert, hat sie nichts von ihrem Charme eingebüßt. Zudem bietet die Umgebung sowohl im Sommer, als auch im Winter alles an Möglichkeiten, was sich der Bergfreund wünscht. Die Verpflegung ist hervorragend, die Wirtsleute sehr nett und die Sonnenterrasse ist einfach herrlich mit ihrem Ausblick.
Privat
Dolomiten
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:22.01.2009
icon   icon   icon
HÜTTE ANZEIGEN

Frasdorfer Hütte (945 m)

bild
Die Kenner nennen sie liebevoll „Frasi“. Sie ist beliebt bei Wanderern, Mountainbikern, Schlittenfahrern und Skitourengehern. Kinderfreundlich ist die Hütte außerdem, denn ein Spielplatz und die niedlichen Zwergschweine sind natürlich der Hit für die Kleinen.
Privat
Chiemgauer Alpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:03.10.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Galaun / Gasthof Riederstein (1060 m)

bild
Prädikat gemütlich und urig! Sehr kurzer Aufstieg und dafür echt bayerische und gute Küche. Nichts für Alpinisten, sondern für Genießer. Im Winter Rodelmöglichkeit. Mit der Riedersteinkapelle und der Baumgartenschneid warten auch noch zwei schöne Wanderziele oberhalb des Berggasthofes.
Privat
Bayerische Voralpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:26.02.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Gimpelhaus (1659 m)

bild
Das große und komfortable, schindelverkleidete Haus steht an einem exponierten und aussichtsreichen Platz. Es dient als Stützpunkt für Kletterer und Bergsteiger, ist aber - auf hier beschriebener Runde - auch als Wanderziel lohnend.
Privat
Tannheimer Berge
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:10.02.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Gindelalm (1242m)

bild
Die Gindelalm liegt in Mitten bayerischer Bilderbuchlandschaft und ist durch einfache und kurze Anstiege zu erreichen. Der Blick von der Gindelalmschneid (15 Gehminuten entfernt) auf das Alpenvorland und das Wendelsteingebiet ist herrlich.
Privat
Bayerische Voralpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:07.02.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Gundhütte (1180 m)

bild
Die Gundhütte ist eine echte Empfehlung für Bergwanderer in der Pfrontener Gegend. An einem herrlichen Wiesenplatz gelegen ist sie im Frühsommer für die üppige Arnika-Blüte bekannt. Außerdem genießt sie zu Recht den Ruf, eine gute Küche zu bieten. "Typisch Allgäu", möchte man also sagen: nette Wirtsleute, gutes Essen und ein idyllischer Standort und als Tourenziel mit dem Edelsberg ein nette harmlose Bergwanderung.
Privat
Allgäuer Alpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:10.07.2013
icon   icon
HÜTTE ANZEIGEN

Heimgartenhütte (1770 m)

bild
Urgemütliche, kleine Hütte mit großem Panorama! Sie steht an einem traumhaften Platz unmittelbar unter dem Heimgarten-Gipfel. Leider kann man hier nicht übernachten und auch die Gipfelziele sind rar. Doch dafür gibt es diverse Anstiegsmöglichkeiten mit unterschiedlichem Charakter.
Privat
Bayerische Voralpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:15.03.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Hirschberghaus (1511 m)

bild
Der Hirschberg zählt zu den beliebten Münchner Hausbergen und da ist es beinahe selbstverständlich, dass es auch ein gutes Gasthaus auf dem Weg geben muss.
Privat
Bayerische Voralpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:15.03.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Hochfeilerhütte (2710 m)

bild
Die Hochfeilerhütte wurde erst 1986 eingeweiht und ist daher nicht nur ein gemütliches, sondern auch ein relativ komfortables und wirklich sauberes Haus. Schöne, nicht allzu schwere Hochtouren können von hier aus unternommen werden. Aber auch die Hütte selbst, mit ihrer schönen Aussicht über dem Gliderferner, ist einen Besuch wert.
Alpenverein
Zillertaler Alpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:21.06.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Hochgernhaus (1461 m)

bild
Eine Hütte für jede Jahreszeit, denn das Haus ist bei Wanderern ebenso beliebt, wie bei Schlittenfahrern. Die ganzjährig bewirtschaftete Hütte steht an einem traumhaften Aussichtspunkt. Das Hochgernhaus bietet einen gemütlichen Gastraum und eine schöne Sonnenterrasse.
Privat
Chiemgauer Alpen
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:15.03.2009
icon  
HÜTTE ANZEIGEN

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Bergrose

    Eine Rose, die im Vollschatten blüht? Eine Rose ohne Dornen? Eine Rose mit ganz stacheligen Hagebutten? … Gibt es nicht? Gibt es doch, die Bergrose macht scheinbar alles anders, als alle anderen Rosen..

  • (Kalk-) Glockenenzian

    Wenn im Mai die Almwiesen vom blauen Glockenenzian überzogen sind, ist dies das untrügliche Zeichen, dass auch in den Bergen der Frühling eingezogen ist.

  • Mallorca Wanderführer

    300 Sonnentage im Jahr und mediterrane Lebensart – Mallorca verwöhnt seine Gäste. Abseits der beliebten Badestrände ist die Insel ein wahres Wanderparadies mit lieblichen Tälern, wildromantischen Schluchten und unzähligen Aussichtsgipfeln.

  • Bergschlüsselblume

    Die schönste Frühlingsblume zur Osterzeit ist wohl die Schlüsselblume. In den Bergen blüht die Hohe- oder Bergschlüsselblume in Höhen bis weit über 2000 Metern hinauf. Mindestens genauso schön und heilkundlich fast ebenso wertvoll wie die Echte Schlüsselblume (Primula veris).

  • Skitouren in Sibirien

    Sibirien ist nicht nur ursprünglich und hat eine Pulverschnee-Garantie, es ist auch einsam, verlassen, kalt und unwirtlich. Hier kann man noch Skitouren völlig außerhalb jeglicher Zivilisation unternehmen. Doch genau das hat Chris Lemke und seinen Freund Volker daran gereizt.

  • 111 Orte im Werdenfelser Land, die man gesehen haben muss

    Mit diesem Buch lassen sich 111 unbekannte, skurrile und geheimnisvolle Orte entdecken, die auch Kenner des Werdenfelser Landes überraschen werden.

Bild des Monats

052017
Frühlingsradln bei Tremosine

Benutzer: Linus_Z

Beschreibung: Die Gardasee-Region ist ideal für die Übergangszeit. Im Süden kann man schon etwas früher im Jahr mit der Wander-, Kletter- und Radlsaison starten.
Schneerosenblüte am Gamskogel

Benutzer: Bergfreund

Beschreibung: Die Natur ist halt doch der schönste Garten. Bei der Bergtour zum Gamskogel blühten die Schneerosen um die Wette. Gut, dass die Blumen hier weitestgehend ungestört wachsen können und der Naturfreund sich jedes Frühjahr wieder daran erfreuen kann.
Gang ins Licht

Benutzer: Linus_Z

Beschreibung: Am Ende einer Skitour mit vielen kleinen Höhepunkten ist es am letzten Gipfel der Weg in die untergehende Sonne, der uns fast erschaudern lässt vor Glück. Was für ein Tag, was für eine ergreifende Stimmung! (Bild: In den Chiemgauer Alpen)
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.de-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

 
 


tourentipp.de für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2016 tourentipp.de Alle Rechte vorbehalten