Autorenportraits

Auf tourentipp.de schreiben ausschließlich kompetente Alpinautoren – das ist und bleibt unser Konzept. Namen wie Eugen E. Hüsler, Horst Höfler und Heinrich Bauregger sind bekannt und bürgen für Qualität. Persönlich vorstellen möchte wir an dieser Stelle nun die Autoren, die am meisten zum Tourenarchiv dieser Seite beigetragen haben.

Allen Autoren ist eins gemeinsam: sie verbinden die Bergleidenschaft mit dem Fotografieren und Schreiben, und haben Freude daran, das Feuer der Begeisterung weiterzugeben.

Martin Becker

Martin Becker

Martin Becker , 1967 in Wiesbaden geboren, lebt mit seiner Familie (drei Kinder) in München und ist das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs: mit Tourenski, Mountainbike, Kletterseil oder einfach „nur zu Fuß“.

Beim Münchner Merkur ist er als Redakteur u.a. verantwortlich für die Bergsport- und Outdoorseite „Freizeit aktiv“ sowie einer der Autoren der beliebten „Spritztouren“ im Wochenendjournal, die auch schon als Buch im Bruckmann-Verlag erschienen sind. In der DAV-Sektion Otterfing engagiert sich der Allround-Alpinist aktiv als Vorstandsmitglied und Tourenbegleiter. Auf Berg-Report.de finden Sie weitere Infos zu Martin Becker.

 
 

Stefan Herbke

Stefan Herbke

Stefan Herbke (Jahrgang 1967) ist in München geboren, lebt aber mittlerweile mit Frau und Sohn in Beilngries im Altmühltal.

Der Weg in die Berge ist dadurch zwar weiter geworden, doch der freie Alpinjournalist ist nach wie vor so oft wie möglich in den Bergen unterwegs, um neue Geschichten für diverse Magazine (u.a. Panorama, Alpin, Skipresse) und Zeitungen (SZ, Südwest Presse) zu recherchieren sowie neue Touren für seine Ski- und Wanderführer abzulaufen. Weitere Infos: www.bergbild.info

 
 

Chris Lemke

Chris Lemke

Chris Lemke kommt ursprünglich aus Pforzheim und konnte seine Kindheit somit nur in den “kleinen Bergen” des Schwarzwald verbringen.

Die Entscheidung, das Studium in Innsbruck zu beginnen, war somit leicht und mit den dort gemachten Erfahrungen betreibt Chris heute Bergwasser: Ein Outdoor Unternehmen für spannende Rafting und Canyoning im Allgäu. Und wenn er eine seiner ausgedehnten Wanderungen macht, hat er oft mehrere Kameras dabei und filmt und schneidet für tourentipp.de.

 
 

Doris und Thomas Neumayr

Doris & Thomas Neumayr

Die beiden Autoren wohnen in der Nähe von München und sind seit mehreren Jahrzehnten als Allrounder in den Bergen unterwegs.

Thomas ist seit 1990 Fachübungsleiter „Skihochtouren“ und seitdem als Kurs- und Tourenführer für die DAV Sektion Oberland aktiv. Sein Lieblingsmetier sind einsame Skitouren in unverspurtem Gelände.

Doris ist Fachübungsleiterin beim Deutschen Sportbund. Ihre bevorzugten alpinen Spielarten sind Skitouren, Mountainbiken (Bike & Hike) und Genusskletterei am warmen Fels.

Neben ihrer Autorentätigkeit für tourentipp.de sowie zahlreichen Veröffentlichungen und Fotos in diversen Bergmagazinen und Zeitungen, haben die Neumayrs auch drei Bergbücher geschrieben: „Bike & Hike Münchner Hausberge, 2. Auflage 2008“ , „Skitouren-Skibergsteigen im Karwendel, Wetterstein, Rofan, 2. Auflage 2010“ und den “Kletterführer, München rockt“, 1. Auflage 2011. Die drei Führer sind im Panico Alpinverlag erschienen.

 
 

Michael Pröttel

Michael Pröttel

Michael Pröttel lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Wörthsee-Steinebach. Er ist 1965 im badischen Offenburg geboren, wuchs aber zu seinem Glück nicht ganz so weit entfernt von den Alpen, nämlich in Berg am Starnberger See auf.

Schon während seines Geografiestudiums setzte sich Pröttel mit der Umweltthematik im Alpenraum auseinander. Seine Diplomarbeit hatte  die Erosionsproblematik unterhalb der Benediktenwand (Oberbayern) zum Untersuchungsgegenstand.

Seit 1995 ist er als freier Alpinjournalist und – Fotograf für angesehene deutsche Bergsport-Magazine (u.a.  Alpin, Bergsteiger, Panorama) tätig und hat bereits mehr als 20 Bücher veröffentlicht. Weitere Infos: www.alpinjournal.de. Außerdem ist Michael Pröttel seit 2000 ehrenamtlich im Vorstand der Bergschutzorganisation Mountain Wilderness Deutschland aktiv.

 
 

Kristian Rath

Kristian Rath

Kristian Rath (Jahrgang 1965) ist seit Jahren sehr engagiert im Bergsportbereich. Rath ist bei der Bergwacht Bad Hindelang und zudem Ehrenamtlicher Mitarbeiter vom Lawinenwarndienst Bayern. Für diesen erstellt er regelmäßig Schneedecken- berichte.

Rath ist ein hervorragender Kenner der Allgäuer Berge. Neben seiner Tätigkeit für tourentipp.de ist der leidenschaftliche Skitourengeher und Bergsteiger auch Autor des beliebten Skitourenführers Allgäu (Panico Verlag).

 
 

Astrid Süßmuth

Astrid Süßmuth

Astrid Süßmuth, geboren 1972 in München, ist Heilpraktikerin, Pflanzenexpertin und freie Autorin zu den Themen Kräuterkunde, Alpinismus und Naturheilkunde. Sie lebt mit ihrer Familie (drei Kinder) im Süden von München und leitet seit vielen Jahren als ausgebildete Familientourenleiterin beim Deutschen Alpenverein die Familiengruppe der Sektion Starnberg. Wenn es die Zeit zulässt, ist Astrid am liebsten auf genussvollen Hochtouren im ganzen Alpenraum unterwegs, gerne auch auf langen Bergtouren im Karwendel- und im Wettersteingebirge.

Von ihr stammt das „Lexikon der Alpenheilpflanzen“ aus dem AT Verlag, weitere Veröffentlichungen können auf Ihrer Homepage www.vomgletscherzumsteinkreis.de eingesehen werden.

 
 

Manfred Wöll


Manfred Wöll

Manfred Wöll , Jahrgang ´62, würde am liebsten mitten im Gebirge wohnen. Tut er aber nicht. Deshalb „muss“ er durchschnittlich einmal pro Woche zwischen Erding und den Bergen „pendeln“.

Er liebt Bergwanderungen und Klettersteige, geht im Sommer gern Hochtouren und freut sich im Spätherbst auf die ersten Skitouren. Zu seinen „Spezialitäten“ gehören außerdem lange Hüttenabende... Am besten kennt er sich in den bayerischen Alpen aus, so zwischen Wetterstein und Ammergebirge im Westen und den Berchtesgadener Alpen im Osten. Manfred Wöll arbeitet seit 1994 als Nachrichtenredakteur beim Bayerischen Rundfunk in München und gehört außerdem seit vielen Jahren der BR-Bergsteigerredaktion an. Für sie produziert er regelmäßig Radiobeiträge für das Bayern-1-Rucksackradio. Er ist Mitautor des 2008 im BLV-Verlag erschienenen Buches „Bayerische Alpen – das etwas andere Wanderbuch“.

 
 

Bernhard Ziegler


Bernhard Ziegler

„San Sie da Ziegler?“ – immer öfter wird der Spaßtelefonist von Bayern 1 auch bei seiner Lieblingsbeschäftigung, dem Bergsteigen und Skitourengehen, enttarnt. Er ist leicht zu erkennen, denn wer rennt schon sonst mit Diktiergerät, Foto und GPS-Gerät in den Bergen herum.

Bernhard Ziegler „sammelt“ Touren und zeichnet alles genau auf. Seit vielen Jahren ist er nämlich alpinjournalistisch tätig, schreibt für Tageszeitungen (Münchner Merkur, Trostberger Tagblatt etc.), Bergsport-Magazine, publiziert Bergbücher und arbeitet in der Bergsteigerredaktion des Bayerischen Rundfunks.

tourentipp.de hat Bernhard Ziegler im Jahr 2000 gegründet, doch hätte er damals selbst nicht gedacht, dass das so erfolgreich wird. Ein Erfolg mit Nebenwirkung, denn nun sitzt Ziegler meist mehr am Computer als er Zeit in den Bergen verbringt. Seine ganze Bergleidenschaft fließt in dieses Projekt ein, und so steckt unglaublich viel Herzblut in tourentipp.de. Zieglers alpine Lieblingsdisziplin ist das Skitourengehen; er ist DAV-Fachübungsleiter Skibergsteigen und lebt in München.

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • ORTOVOX SAFETY NIGHTS

    Im Schein der Stirnlampe funkeln Schneekristalle doch am allerschönsten. Bei den kostenlosen ORTOVOX SAFETY NIGHTS könnt ihr euch selbst davon überzeugen – und gleichzeitig euer Lawinenwissen im Umgang mit der Notfallausrüstung erweitern!

  • Eibe

    Trotz ihrer großen Giftigkeit gehört die Eibe zu den ältesten Nutzpflanzen des Menschen im Alpenraum. Bereits "Ötzi", der Gletschermann vom Hauslabjoch, hatte einen Jagdbogen aus Eibenholz bei sich, als er sich zu seiner letzten Wanderung aufmachte.

  • DYNAFIT Speedfit Nights

    DYNAFIT startet mit einer neuen Veranstaltungsreihe in den kommenden Winter: erstmals lädt der Skitourenspezialist zur Speedfit Night an sechs Terminen im deutschen und österreichischen Alpenraum. Nach zehn erfolgreichen Jahren „Nachtspektakel“ setzt DYNAFIT damit auf wenige Events und mehr Service für die Teilnehmer. Gemeinsam mit Hüttenwirten und Händlern veranstaltet der Skitourenausrüster die nächtlichen Pistentouren.

  • Heidelbeere (Blaubeere)

    Schon im August kann man oft die ersten Heidelbeeren ernten - so richtig vollmundig süß zergehen sie aber erst dann auf der Zunge, wenn sie auch noch die letzten warmen Sonnenstrahlen in sich aufgesogen haben. Nach dem Heidelbeergenuss aber nicht erschrecken: Vor allem im fast überreifen Zustand färben die Früchte Mund und Zähne intensiv blaurot.

  • Noch alle Tassen im Schrank?

    Nach Berechnungen der Deutschen Umwelthilfe werden deutschlandweit rund 2,8 Milliarden Coffee to go-Becher pro Jahr verbraucht. Eine enorme Belastung in Sachen Klima, Ressourcen und Müll. Dabei geht es auch ganz anders. Zum Beispiel mit einem schicken, funktionellen und hygienischen Becher von Hydro Flask.

  • Die Lowe Alpine Story

    Die Jungs von Lowe Alpine brauchten eine bessere Ausrüstung für ihre Abenteuer – also haben sie sich eine gemacht. Eine Bergsteiger-verrrückte Familie schreibt Alpingeschichte und setzt Zeichen am Outdoormarkt. Die Story zum 50. Firmenjubiläum von Lowe Alpine.

Bild des Monats

112017
820a339525292da559785c1db1a9eb2b.jpg
Abendstimmung auf der Hochsalwand

Benutzer: Schwaeble

Beschreibung: Gerade noch rechtzeitig vor dem Einruch der Nacht konnte ich dieses stimmungsvolle Foto von der Hochsalwand mit Blick auf den Wendelstein machen. Die warmen Farben des Lichts bewirkten eine unbeschreibliche innere Ruhe und Zufriedenheit. Es war wieder ein Herbst-Abend, der den schönen Tag in den Schatten stellte.
c11fe29de7771caf480ea765ec828112.jpg
Herbstmalerei

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Es ist eine Binsenweisheit und doch ist man einfach immer wieder erstaunt, welch großartiger Maler der Herbst gerade in den Bergen ist. Das Bild entstand bei einer Bergtour im Salzkammergut, am Fuße des Sparber.
96feb86ec99a79cab8ed696678f72a3b.jpg
Sonnentanz

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Der Osorscica ist ein kleiner Berg mit maximaler Aussicht. Und ein Sonnenuntergang auf dem Inselberg von Cres ist immer wieder ein großes Erlebnis!
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.de-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX safety-academy
 
 


tourentipp.de für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2016 tourentipp.de Alle Rechte vorbehalten