24. November 2014
 

Schnellsuche im Tourenarchiv

tourentipp.de

 - der kostenlose Online-Bergführer
 
für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen.
Passend zur jeweiligen Jahreszeit finden Sie auf unserer Startseite die neusten Routenbeschreibungen mit Bildern und GPS-Track erstellt von kompetenten Alpinautoren. Im Alpinjournal finden Sie interessante Berichte und Interviews zum Thema Bergsteigen, Alpinismus und Reise.

Artemis Trail - Olympos (1850 m)

Artemis Trail Zypern
Im Spätherbst ist der Mittelmeerraum ideal, um die Wandersaison bei perfektem Wetter und angenehmen, nicht zu heißen Temperaturen zu verlängern. Daher stellen wir zwei Touren aus Zypern vor. Im Troodos-Gebirge findet man mit dem Olympos (1951 m) die höchste Erhebung Zyperns. Da der Gipfel aber durch Sendeanlagen, einen Skilift und sogar durch eine Zufahrtsstraße erschlossen ist, ist eine Rundtour um den Gipfel herum die bessere Wahl. Der Artemis Trail führt auf kleinen, jedoch immer guten Wegen auf 7 km fast eben um den Olympos herum. Dabei darf man den herrlichen, teilweise uralten Schwarzkiefernbestand des Gebirges bestaunen und stellenweise auch ein tolle Aussicht genießen.
Bild: Der flache Rundwanderweg
Bergwanderung | Zypern | Südzypern | Troodos Gebirge

Gkreko Tafelberg (95 m)

Greko Tafelberg
Das Cap Greko gehört zu den schönsten Ecken Zyperns. Schon am Ausgangspunkt kann man die Sea Caves, vom Meer ins Kliff gefräste Höhlen, bewundern. Im Südosten thront der Tafelberg Greko (auch Gkreko geschrieben) 100 Meter über dem karibisch-blauen Meer. Die kurze Rundtour auf und um den Berg Gkreko ist also absolut lohnend und nur wenig anstrengend.
Bild: Traumhafter Gipfelblick aufs Mittelmeer
Bergwanderung | Zypern | Südzypern | Cap Greko

Schreckenkopf (1316 m)

Schreckenkopf
Eine kleine Spritztour – ideal für die Übergangszeiten im Frühling und Herbst, oder auch als kurze Familienwanderung. Der Schreckenkopf über dem Sudelfeld ist im Winter ein beliebtes Ziel für Skitourengeher, als Wanderziel aber wenig bekannt. Die wirklich kurze und einfache Wanderung ist nicht ausgeschildert und führt weglos über einen sonnenverwöhnten Wiesenrücken hinauf zum unspektakulären Gipfel. Dennoch lässt sich hier sehr schön Rasten, die Ruhe und die Aussicht genießen.
Bild: Herbstzeitlose beim Anstieg zum Gipfel
Bergwanderung | Deutschland | Bayern | Sudelfeld

Hochkreut (989 m)

Hochkreut
Manchmal liegt es einfach am passenden Zeitpunkt, wenn eine Wanderung einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Die kleine Runde über den völlig freigelegenen Weiler Hochkreut am Fuße des Wendelsteins verwöhnt trotz niedriger Höhe mit einem schönen Panorama und das nicht nur am Aussichtspunkt „Nogg“. Zudem hat die Siedlung Hochkreut einen Superlativ aufzuweisen. Ist sie doch die höchstgelegene im Leitzachtal.
Bild: Am Ausgangspunkt
Bergwanderung | Deutschland | Bayern | Bayrischzell

Zwerchloch (1030 m)

Zwerchloch
Es muss nicht zwingend ein Gipfel sein, um von der Schönheit der Natur in den Bergen gefangen zu sein. Das beste Beispiel hierfür ist eine Wanderung ins Zwerchloch, ein Seitenarm des Vomper Lochs im südlichen Karwendelgebirge.  Ein schmaler Weg führt an bewaldeten, teils abschüssigen Bergflanken entlang. Die Tour ist geprägt vom rauen Charakter der Landschaft und von einer Besonderheit, dem Rastplatz an der Stupbachquelle mit dem angeblich heilkräftigen Wasser.
Bild: Herbstlicher Blick aufs Kellerjoch
Bergwanderung | Österreich | Tirol | Inntal

Tristmahlnschneid (1452 m)

Tristmahlnschneid
Im Schatten des viel begangenen Spitzstein findet man diesen kleinen ruhigen Chiemgauer Gipfel mit erstaunlich schöner Aussicht. Den Rummel rund um das Spitzsteinhaus berührt diese wunderbare Bergwanderung gar nicht und so wandert man beschaulich auf kleinen Wegen durch Mischwald, Almgelände und einen felsigen Grat zur Tristmahlnschneid. Bei dieser technisch mittelschweren, nicht allzu langen Bergwanderung ist ein Minimum an Trittsicherheit angenehm.
Bild: Weglos entlang des Kammes zum Gipfel
Bergtour | Deutschland | Bayern | Priental
Qualitätssiegel tourentipp.de

Qualitätssiegel-tourentipp.de

Das ist der Unterschied: tourentipp.de publiziert ausschließlich Routenbeschreibungen von professionellen Alpinautoren. In unserem Tourenarchiv finden Sie also nur geprüfte Routen von kompetenten Autoren. Unsere Qualitätssiegel beinhaltet sowohl journalistische Kompetenz als auch alpinen Sachverstand.

Hier finden Sie detaillierte Infos zum Qualitätssiegel und über unsere Autoren…  => Qualitätssiegel

Wanderkarten Shop von tourentipp.de

Ganz neu gibt es jetzt einen Wanderkarten-Shop auf tourentipp.de! Hier gibt es zum Beispiel eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl der Alpenvereinskarten, der Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.
Zum Wanderkarten-Shop

Die beliebtesten Touren

 
Gebirge:
Art der Tour:
Schwierigkeit:
Suchbegriff:
Touren suchen
Erweiterte Suche...

mytourentipp - Benutzerlogin

tourentipp Tools

Online Bookmark:
Seite ausdrucken Seite empfehlen
Zu meinen Offline Favoriten hinzufügen
Anzeige

Aktuelles aus der Gipfelkonferenz

Sponsor
 

Bild des Monats

Aktuelles aus dem Bergjournal

Speedhiking - athletisch wandern!

Speedhiking
ist die athletische Form des Wanderns!

Hier stellen wir geeignete Touren vor - von den Berchtesgadener Alpen bis zu den Allgäuer Bergen.
Zu den Speedhiking-Touren...
Bergwandern, Hochtouren, Schneeschuhtouren, Skihochtouren