Alpenflora

Wie möchten ihnen helfen, die Bergwelt mit ihrer wunderbaren Natur in allen Facetten besser kennenzulernen. Deshalb stellt hier die Pflanzenexpertin, Heilpraktikerin und tourentipp.de-Autorin Astrid Süßmuth in regelmäßigen Abständen Pflanzen aus dem Alpenraum vor.

 
  • Latsche - Bergkiefer

    Latsche - Bergkiefer

    Der unnachahmliche Geruch eines sonnenheißen Latschenfilzes ist vielen Bergsteigern genauso ins Gedächtnis gebannt wie dessen Undurchdringlichkeit. Manchmal scheint es im Dickicht als würde man unter einer Glaskuppel hindurchwandern, die von oben aufgeheizt wird.

    mehr ...
  • Wundklee

    Wundklee

    Als eine der wenigen Arten kann der Wundklee auf den artenarmen Skiabfahrten siedeln. Auf aufgelassenen Skipisten ist wunderbar zu beobachten, wie der Wundklee als Pionierpflanze der Wegbereiter für eine neue Vegetation ist.

    mehr ...
  • Schwalbenwurz-Enzian

    Schwalbenwurz-Enzian

    Der leuchtendblaue Schwalbenwurz-Enzian gehört zu den schönsten Blütenpflanzen des späten Bergsommers. Leider ist er selten geworden, zu begehrt war die Blume einst.

    mehr ...
  • Alpen-Milchlattich

    Alpen-Milchlattich

    Die Bergbauern schätzen den Milchlattich, weil er die Milchleistung der Kühe steigert. Leider wissen das die Kühe nicht und verschmähen die Pflanze meist.

    mehr ...
  • Guter Heinrich

    Guter Heinrich

    Der Gute Heinrich ist eine in Vergessenheit geratene Gemüsepflanze. Wo sie in den Bergen wächst, ist oder bestand einst eine Almsiedlung. Auch wenn seine gelbgrünen Blüten ganz unauffällig sind, ist der Gute Heinrich durch die grieselig bemehlte Unterseite der dreieckigen Blätter stets einwandfrei zu identifizieren.

    mehr ...
  • Hornklee

    Hornklee

    In der alt-viktorianischen Blumensprache steht der Hornklee für Rache und Vergeltung - doch die freundliche Sommerblume ist für den Menschen völlig ungiftig. Nur auf Schnecken wirken seine cyanogenen Verbindungen als Fraßgift.

    mehr ...
  • Trollblume

    Trollblume

    Die Trollblume kommt auf Feuchtwiesen und feuchten Hochstaudenfluren bis in eine Höhen von 3.000 m vor. Stammt der Name "Trollblume vom lateinischen trulleus, rundes Gefäß - oder daher, dass kleine Trolle die kugelrunden Blütenköpfe besiedeln wie es verschiedene Sagen erzählen?

    mehr ...
  • Bergnelkenwurz

    Bergnelkenwurz

    Einst war die Bergnelkenwurz dem Heiligen Benedikt geweiht - dem Patron gegen Vergiftungen und Verdauungsbeschwerden. Nicht zufällig natürlich, denn diese Alpenpflanze ist ein altes Heilmittel der Volksheilkunde.

    mehr ...
  • Blauer Eisenhut

    Blauer Eisenhut

    Der Blaue Eisenhut gehört zum gefährlichsten, das wir in unserer heimischen Flora finden, sein tödliches Gift ist hautgängig und kann schon bei leichter Berührung Taubheitsgefühle auslösen. In der Homöopathie gilt Aconitum so als wirksames Mittel bei Schmerzzuständen, Panikattacken und hohem Fieber mit Angst.

    mehr ...
  • Purpurenzian

    Purpurenzian

    Herrlicher Rosenduft weit, weit oben in den Westalpen? - Das kann nur eine Ansammlung des hübschen Purpurenzians sein, der die Nasen der Bergsteiger so verwöhnt! Verwendet wurde die Pflanze einst in der Frauenheilkunde, heute steht sie unter Naturschutz.

    mehr ...

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Korsika - Das Gebirge im Meer - Tourentipps

    Hochalpine Bergwelt, weiße Sandstrände und glitzerndes Meer: Für tourentipp.de-Autorin Astrid Süßmuth ist Korsika Inbegriff aller Bergsteigerträume und seit ihrer Kindheit heißgeliebtes Urlaubsziel. Wo sonst lassen sich diese scheinbaren Gegensätze so mühelos und dabei genussvoll kombinieren?

  • Unterwegs auf Korsika - Infos & Tipps

    Essen & Trinken, Reisezeit, Wegenetz, Anreise, Übernachtung, Kartenmaterial, spezielle Tipps der Autorin - Hier haben wir für Sie die wichtigsten Gebietsinformationen sowie Reisetipps zu Korsika zusammengestellt.

  • Skitouren in der Zugspitz Region

    Direkt am Nordportal der Alpen liegt ein wahres Skitouren-Paradies. Die Zugspitz Region kann gleich mit mehreren fantastischen, vom Charakter her völlig unterschiedlichen Gebirgsgruppen aufwarten und bietet damit Ski-, bzw. Schneeschuhtouren jeder Schwierigkeitsstufe.

  • Tipps für die Wandertour im Herbst

    Die dunkleren Jahreszeiten hat der Herbst längst eingeläutet. Auch die Natur zeigt das mit ihrem neuen bunten Gewand. Es ist vielleicht sogar die schönste Jahreszeit für eine kleine Bergwanderung, denn jetzt kann man einen traumhaften Farbencocktail und eine tolle Fernsicht genießen. Doch worauf ist bei der Tour in die Berge oder auf den Waldpfaden zu achten?

  • Latsche - Bergkiefer

    Der unnachahmliche Geruch eines sonnenheißen Latschenfilzes ist vielen Bergsteigern genauso ins Gedächtnis gebannt wie dessen Undurchdringlichkeit. Manchmal scheint es im Dickicht als würde man unter einer Glaskuppel hindurchwandern, die von oben aufgeheizt wird.

  • Die Berge als Medizin gegen Stress

    Egal, ob im Beruf durch die gestiegenen Anforderungen, oder im Privatleben durch das Hetzen von einem Termin zum nächsten: Stress gehört inzwischen zum Alltag dazu. Die hohen Erwartungen, die ständige Erreichbarkeit durch moderne Technologien und die lange To-Do-Liste machen es den Menschen schwer, einfach mal abzuschalten. Umso wichtiger ist es, im Urlaub genügend Abstand zum Alltag zu bekommen. Ein Urlaub in den Alpen ist dafür wie geschaffen.

Bild des Monats

122016
Sonnenuntergang am Breitenstein

Benutzer: BergFex54

Beschreibung: Zauberhafte Stimmung am Samstagabend in völliger Ruhe am Breitenstein
Bergahorn am Hörnle

Benutzer: mpröttel

Beschreibung: Ist zwar bestimmt kein Geheimtipp ... eine Herbsttour an der Südseite des Hörnles ist aber einfach immer wieder schön.
Über den Wolken

Benutzer: hannyraich65

Beschreibung: Über den Wolken, wo die Freiheit wohl grenzenlos ist. Vor allem im Herbst darf man als Bergsteiger dieses atmenberaubende Hochgefühl über allem zu stehen genießen.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.de-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

 
 


tourentipp.de für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2016 tourentipp.de Alle Rechte vorbehalten