Bivio update

      Bivio update

      Gipfel und Höhe:

      Gebirge:

      Art der Tour: Skitour

      Datum der Tour: 14. bis17. 4.2017

      Ausgangspunkt: Julierpass

      Tourenverhältnisse:
      Freitag auf den Piz d'Angel. Unten schon etwas dünn. Nach 100 Hm aber top Verhältnisse. Abfahrt bei Traumfirn.

      Samstag auf den Piz Lagrev. Nordseitig deutlich mehr Schnee aber kein Firn.

      Sonntag auf den Piz Surgonda. Durchs Val Güglia unten schon sehr wenig Schnee
      Nach der ersten Steilstufe dann wieder top Verhältnisse. Alleine am Gipfel. Abfahrt durch das Val'Immenz bei Topfirn bis ca. 100Hm oberhalb des Julierpasses. Ca. 50 Hm tragen, dann die letzten Meter noch mit Skier.

      Ostermontag auf den Emmat da Daint. 5cm Neuschnee über Nacht. Oben etwas ruppig danach aber wieder Topfirn.

      Gefahreneinschätzung: gering

      Exposition der Route: Süd, Nord

      Prognose: Die ersten Meter werden immer dünner. Aber ab 2200m sind die Bedingungen noch gut. In Bivio ist schon alles grün.

      Sonstiges: Der Wintereinbruch ging an Bivio und dem Oberengadin vorbei. Wir hatten immer gutes Wetter und schönen Firn.

      Bilder / GPS-Track:
      Bilder
      • 20170417_110848.jpg

        20170417_110848.jpg

        1,98 MB, 3.264×1.836, 99 mal angesehen
      • 20170414_134958.jpg

        20170414_134958.jpg

        2,39 MB, 3.264×1.836, 102 mal angesehen
      • 20170417_110048.jpg

        20170417_110048.jpg

        3,06 MB, 3.264×1.836, 101 mal angesehen