Ausrüstung

Daunenpflege leicht gemacht

In der kalten Jahreszeit ist Daunenbekleidung besonders kuschelig. Damit das so bleibt, sollten auch Daunenprodukte regelmäßig gewaschen werden, um Bauschkraft und Wärmeleistung intakt zu halten. Das PFC-freie Down Wash Direct reinigt und imprägniert hydrophobe (Wasser abweisende) ebenso wie nicht imprägnierte Daune und optimiert deren natürliche Isoliereigenschaften.

Nikwax Down Wash Direct

Unabhängige Tests zeigten, dass ein einziger Waschgang mit DWD die Wasseraufnahme bei unbehandelter Daune nahezu um ein 40faches reduziert! Dieses besonders umweltfreundliche Daunenwaschmittel erhielt auf der diesjährigen OutDoor den begehrten OutDoor Industry Award 2015 in der Kategorie „Innovation: Nachhaltigkeit“. Als einzige Pflegemittelmarke ist Nikwax seit jeher frei von PFC und Treibgasen!

EMPFEHLUNGEN ZUR DAUNENPFLEGE - Viele Endverbraucher trauen sich nicht ihre Daunenprodukte zu waschen aus Angst, etwas falsch zu machen und die isolierenden Eigenschaften der Daunenfüllung zu zerstören. Die richtige Pflege kann jedoch Füllkraft und Wärmeleistung der Daune nicht nur bewahren sondern diese sogar noch verbessern sowie die gesamte Lebensdauer der Daunenausrüstung verlängern. Für eine optimale Pflege empfiehlt Nikwax, folgende Tipps zu beachten:

WASCHEN - Normale Haushaltswaschmittel können die natürlichen Eigenschaften der Daune zerstören. Daher empfehlen wir spezielle Daunenwaschmittel wie Nikwax Down Wash Direct. Folgen Sie stets den Pflegehinweisen des Herstellers. Waschmaschine nicht überfüllen! Schlafsäcke und sehr große Jacken am besten mit der Hand in der Badewanne waschen und anschließend schonend in der Maschine schleudern/trocknen.

SCHLEUDERN - Um so viel Wasser wie möglich zu entfernen, empfiehlt es sich, das Daunenprodukt mehrere Male zu schleudern, am besten mit langsam steigernder Schleudergeschwindigkeit.

TROCKNEN - Durch die Verwendung eines Trockners (bitte Pflegehinweise beachten!) können Sie sicherstellen, dass die Daune schnell, vor allem aber durch und durch trocken ist. Ein paar Tennisbälle mit im Trockner hilft dabei, Daunenverklumpungen sanft zu lösen. Vor dem Verstauen der Jacke/des Schlafsacks diese noch mindestens einen Tag lang an einem warmen, trockenen Ort lufttrocknen.
Sollte in den Pflegehinweisen von einem Trockner abgeraten werden oder keiner vorhanden sein, so legen Sie das Daunenprodukt flach auf den Wäschetrockner und stellen Sie diesen in einen warmen, gut belüfteten Raum. Ziehen Sie in regelmäßigen Abständen Daunenverklumpungen mit den Fingern auseinander mit anschließendem sanftem Schütteln, um die Daunen voneinander zu lösen. Bitte haben Sie Geduld, dieser Trockenprozess kann über 24 Stunden dauern!

AUFBEWAHRUNG - Bewahren Sie Ihre Daunenprodukte – lose hängend – an einem trockenen Ort auf. Mitgelieferte Kompressionsbeutel sollten nur während des Transports verwendet werden. Die meisten Schlafsackhersteller liefern einen größeren Aufbewahrungsbeutel mit. Ansonsten eignet sich dafür auch ein großer Kopfkissenbezug.

UVP: € 12,50 (300 ml).

Bestellmöglichkeit: www.nikwaxwebshop.de

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • tourentipp.de-Qualitätssiegel - Routenbeschreibungen von Profis

    Garantiert! Routenbeschreibungen von Profis mit hoher alpiner und journalistischer Kompetenz. Hier erfahren Sie mehr über die Philosophie von tourentipp.de und über unser Qualitätssiegel.

  • Die Entdeckung der Dolomiten

    Zwei englische Gentlemen machten mit ihrem Buch vor rund 150 Jahren auf ein damals unbekanntes Alpengebiet aufmerksam. Die Dolomiten wurden dadurch weltberühmt - nicht nur in Bergsteigerkreisen! Ein Stück Geschichte und Alpinliteratur für alle Dolomiten-Fans.

  • ORTOVOX SAFETY ACADEMY LAB ROCK

    Wer aus eigener Kraft in alpine Routen einsteigt, braucht Entschlossenheit, einen starken Kopf und Körper – aber vor allem fundiertes Wissen. Das LAB ROCK ist eine kostenlose interaktive, multimediale Ausbildungsplattform mit über 30 Video-Tutorials, umfassenden Lern-Modulen und vier Kapiteln für mehr Sicherheit beim Alpinklettern. Hier lernst Du Alpine Basics, Tourenplanung, elementare Sicherungs- und Rettungsmethoden.

  • 1000. Ausgabe des Bergsteiger-Magazins

    Die Zeitschrift Bergsteiger erscheint am 7. April zum 1000. Mal. Dieses Jubiläum feiert die Redaktion dieser Zeitschrift mit einer großen Sonderausgabe inklusive vieler Extras. Zum Jubiläum blickt der Bergsteiger zurück auf die Highlights aus 1000 Heften, in denen immer wieder die besten Alpinisten ihrer Zeit exklusiv berichten und in großen Interviews zu Wort kommen.

  • Nockberge Trail - Wellness und Wildnis

    Die meisten Skidurchquerungen haben eine alpinistische Tradition. Der Nockberge-Trail ist jedoch eine von Touristikern erfundene, viertägige Skitouren-Traverse mit viel Komfort. Ein absolut gelungenes Konzept, meint Bernhard Ziegler. Der Alpinjournalist hat den Trail für uns ausprobiert und war begeistert.

  • Umweltfreundliche Fell Imprägnierung

    Wir Skitourengeher lieben die winterliche Natur. Daher ist es eigentlich auch selbstverständlich, dass wir bezüglich der Ausrüstung auf die Umwelt achten. Dennoch dürfen die Skifelle natürlich nicht stollen, müssen daher wasserabweisend sein. NIKWAX bringt Umweltfreundlichkeit und Funktion unter einen Hut.

Bild des Monats

042018
7f86ef3e471019b5328bda1223e1e917.jpg
Bergfrühling im Allgäu

Benutzer: mpröttel

Beschreibung: Während im Illertal bereits der Löwenzahn seine gelben Zähen zeigt, ist der Allgäuer Hauptkamm noch blendend weiß.
0eec68a7b35de535a6fe158316cc67b3.jpg
Tiefer Winter im Tortal (Karwendel)

Benutzer: BergFex54

Beschreibung: Nach einem einstündigen Aufstieg im kalten Schatten kommen wir endlich in die Märzen-Sonne. Eine Wunderwelt aus Schnee, Felsen und Bäumen , frisch verzuckert in der vergangenen Nacht.
b47d9f42dec468c3cb0f71426db14c95.jpg
Abstieg vom Dürrenstein-Gipfel zum Skidepot

Benutzer: BergFex54

Beschreibung: Ein unglaublich klarer Hochwinter-Tag in den Pragser Dolomiten. Der Blick geht nach S ins Herz der Dolomiten. Wind und Schnee haben eine leicht zu begehende Treppe zum Vorgipfel modelliert.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.de-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

Script-Code:
 
 

tourentipp.de für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2018 tourentipp.de Alle Rechte vorbehalten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen