Touren

Alpspitze (2628 m) - Ferrata

Welcher Bergsteiger möchte nicht einmal hinauf, auf diese anmutige Pyramide aus Fels, auf dieses Garmisch-Partenkirchener Wahrzeichen. Die hier beschriebene Route wählt den gut gesicherten (manche meinen, ein bißchen zu gut gesicherten) Klettersteig zum Gipfel mit herrlichem Talblick auf Garmisch und führt auf dessen Ostflanke wieder hinunter.
bild
Schwierigkeit
Kondition
Gefahrenpotenzial
Landschaft
Frequentierung
Klettersteig | Bayern | Wetterstein | Garmisch-Partenkirchen

Tourensteckbrief Alpspitze über Klettersteig

Anfahrt: A95 München-Garmisch bis Autobahnende, weiter auf der B2 bis zur Abzweigung Fernpaß/Reute. Nun auf der B23 bis zum Hinweisschild Kreuzeckbahn. Parkplatz an der Bahn vorhanden.

Ausgangspunkt: Parkplatz der Kreuzeck- und Alpspitzbahn

Route: Mit der Alpspitzbahn oder zu Fuß auf den Osterfelderkopf. Hinweisschilder führen einen dann zum Einstieg der Alpspitz-Ferrata. Nun ist der Weg bis zum Gipfel durch Drahtseile, Leitern und Eisenstifte vorgegeben. Der Rückweg führt dann südostseitig hinunter ins Kar, dreht dann Richtung Nord auf die Schöngäng oder den sog. Nordwandsteig zu. Über eine der beiden Möglichkeiten zurück zum Ausgangspunkt.

Charakter / Schwierigkeit: Durch viel Eisen entschärfter Klettersteig in grandioser Landschaft. Herrlicher Ausblick und Einblick ins Werdenfelser Land. Eher einfach, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und entsprechende Klettersteigausrüstung vorausgesetzt. (Steinschlaghelm und Arbeitshandschuhe nicht vergessen. Letztere gibt es in jedem Baumarkt). Nie bei Gewitterneigung !!!

Gehzeit: ca. 2 Stunden für den Aufstieg vom Osterfelderkopf zum Gipfel. Abstieg über die Schöngäng oder den Nordwandsteig zurück zum Osterfelderkopf etwas länger.

Tourdaten: Ausgangspunkt Tal: 1900 Meter; Ausgangspunkt Kreuzeck: 1000 Meter; Ausgangspunkt Osterfelderkopf: 500 Meter.

Stützpunkt: Wirtshäuser an Osterfelderkopf, Hochalm und Kreuzeck.

Ausrüstung: Klettersteigausrüstung und Steinschlaghelm

Karte: Karwendelgebirge und Werdenfelser Land vom Bayerischen Landesvermessungsamt, 1:50.000. Zum Karten-Shop...

Autor: Bernhard Ziegler

Wetter

Die aktuelle Wettervorhersage zur Tour von wetter.com für die nächsten 2 Tage. Sofern für das Zielgebiet keine Wetterdaten vorliegen, werden die Werte des nächstgelegenen Ortes ausgegeben.

Garmisch-Partenkirchen
Vorhersage für Mo, 02.03.2015
0 / 5 oC
leichter Regen
Niederschl.: 90 % Wind: 5 km/h W
Garmisch-Partenkirchen
Vorhersage für Di, 03.03.2015
0 / 4 oC
leichter Schneefall
Niederschl.: 75 % Wind: 4 km/h SW
Zur 10-Tages Wettervorhersage von wetter.com
Wetterdaten powered by wetter.com

Karte

Auf dem Kartenausschnitt können Sie die Lage der Tour, und die Anfahrt nachvollziehen. Ist ein GPS-Track hinterlegt, finden Sie unter der Karte die Funktion „Tour in Karte anzeigen“ und somit die beschriebene Routenführung.

Galerie

Damit Sie sich ein Bild von der Route machen können, gibt es hier die Fotos zur Tour. In manchen Fällen ist hier auch eine Routenskizze zu finden.

 
 

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Lowe Alpine Axiom

    Lowe Alpines neues Rückensystem AXIOM, das beim Tragen auf einfache Weise individuell anpassbar ist, hat bereits kurz nach seiner Einführung bereits einschneidende Erfolge verzeichnet und zwei wichtige Auszeichnungen erhalten: den „ISPO Award 2014“ und „outdoor Editor’s Choice Award 2014“.

  • 25.02.2015  Über den Himalaya - Ausstellungen (Vorankündigung)

    Die Gebrüder Schlagintweit gehören zu den bedeutendsten Wissenschaftlern im Bereich Forschungsreisen des 19. Jahrhunderts. Nach botanischen und glaziologischen Forschungen in den Alpen reisten die Brüder nach Indien und Zentralasien. Die Ausstellungen in München und Tergernsee greifen diese Reisen auf.

  • ORTOVOX Bergtouren-App

    UPDATE bei der ORTOVOX BERGTOUREN APP: Über Schnittstellen zu den Lawinenwarndiensten werden künftig die aktuellen Lageberichtsdaten abgerufen und in über 2100 Wintertouren ausgewiesen.

  • Schweizer Wolle - regional, nachhaltig und funtkional

    Transparenz, regionaler Ursprung, eine vorbildliche Sozial- und Ökobilanz sowie hervorragende Wärmeeigenschaften zeichnen die SWISSWOOL-Kollektion von ORTOVOX aus. Seit 2011 verarbeitet ORTOVOX SCHWEIZER WOLLE in Isolationsprodukten.

  • TLT SUPERLIGHT 2.0 – auf der ISPO stellt DYNAFIT eine revolutionäre Bindung vor

    DYNAFIT stellt auf der ISPO 2015 eine neue superleichte Bindung vor. Die TLT 2.0 Superlight ist eine kleine Revolution auf dem Skitouren-Bindungssektor!

  • 30 Jahre ABS Lawinenairbag – ein kurzer historischer Streifzug

    Heuer feiert das bayerische Unternehmen ABS sein 30-jähriges Jubiläum: 1985 wurde der weltweit erste Lawinenairbag auf der ISPO vorgestellt. Seit dieser Zeit hat sich in der Entwicklung viel getan. Die Mission, die Überlebenschancen bei Lawinenabgängen zu erhöhen, treibt ABS stets zu neuen Innovationen an. Einen Streifzug durch die verschiedenen Entwicklungsphasen finden Sie hier.

Bild des Monats

022015
Wintertraum am Wertacher Hörnle

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Der Winter hat uns auch in dieser Skitourensaison nicht im Stich gelassen und die Allgäuer Berge in ein Wintermärchen verwandelt.
Nachtstunden

Benutzer: humaster

Beschreibung: Nach der Arbeit kurz noch eine Skitour zum Abendessen auf die Drehmöser 9 in Garmisch.
Herbstwald

Benutzer: Linus_Z

Beschreibung: Ein sehr milder Oktober hat die Blätter erst sehr spät herbstlich eingefärbt. Wunderschöner Bergwald in den Chiemgauer Alpen (Priental).
Zum Touren-Bild des Monats...

tourentipp.de-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

 
 


tourentipp.de für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2015 tourentipp.de Alle Rechte vorbehalten