Ausrüstung

Daunenpflege leicht gemacht

In der kalten Jahreszeit ist Daunenbekleidung besonders kuschelig. Damit das so bleibt, sollten auch Daunenprodukte regelmäßig gewaschen werden, um Bauschkraft und Wärmeleistung intakt zu halten. Das PFC-freie Down Wash Direct reinigt und imprägniert hydrophobe (Wasser abweisende) ebenso wie nicht imprägnierte Daune und optimiert deren natürliche Isoliereigenschaften.

Nikwax Down Wash Direct

Unabhängige Tests zeigten, dass ein einziger Waschgang mit DWD die Wasseraufnahme bei unbehandelter Daune nahezu um ein 40faches reduziert! Dieses besonders umweltfreundliche Daunenwaschmittel erhielt auf der diesjährigen OutDoor den begehrten OutDoor Industry Award 2015 in der Kategorie „Innovation: Nachhaltigkeit“. Als einzige Pflegemittelmarke ist Nikwax seit jeher frei von PFC und Treibgasen!

EMPFEHLUNGEN ZUR DAUNENPFLEGE - Viele Endverbraucher trauen sich nicht ihre Daunenprodukte zu waschen aus Angst, etwas falsch zu machen und die isolierenden Eigenschaften der Daunenfüllung zu zerstören. Die richtige Pflege kann jedoch Füllkraft und Wärmeleistung der Daune nicht nur bewahren sondern diese sogar noch verbessern sowie die gesamte Lebensdauer der Daunenausrüstung verlängern. Für eine optimale Pflege empfiehlt Nikwax, folgende Tipps zu beachten:

WASCHEN - Normale Haushaltswaschmittel können die natürlichen Eigenschaften der Daune zerstören. Daher empfehlen wir spezielle Daunenwaschmittel wie Nikwax Down Wash Direct. Folgen Sie stets den Pflegehinweisen des Herstellers. Waschmaschine nicht überfüllen! Schlafsäcke und sehr große Jacken am besten mit der Hand in der Badewanne waschen und anschließend schonend in der Maschine schleudern/trocknen.

SCHLEUDERN - Um so viel Wasser wie möglich zu entfernen, empfiehlt es sich, das Daunenprodukt mehrere Male zu schleudern, am besten mit langsam steigernder Schleudergeschwindigkeit.

TROCKNEN - Durch die Verwendung eines Trockners (bitte Pflegehinweise beachten!) können Sie sicherstellen, dass die Daune schnell, vor allem aber durch und durch trocken ist. Ein paar Tennisbälle mit im Trockner hilft dabei, Daunenverklumpungen sanft zu lösen. Vor dem Verstauen der Jacke/des Schlafsacks diese noch mindestens einen Tag lang an einem warmen, trockenen Ort lufttrocknen.
Sollte in den Pflegehinweisen von einem Trockner abgeraten werden oder keiner vorhanden sein, so legen Sie das Daunenprodukt flach auf den Wäschetrockner und stellen Sie diesen in einen warmen, gut belüfteten Raum. Ziehen Sie in regelmäßigen Abständen Daunenverklumpungen mit den Fingern auseinander mit anschließendem sanftem Schütteln, um die Daunen voneinander zu lösen. Bitte haben Sie Geduld, dieser Trockenprozess kann über 24 Stunden dauern!

AUFBEWAHRUNG - Bewahren Sie Ihre Daunenprodukte – lose hängend – an einem trockenen Ort auf. Mitgelieferte Kompressionsbeutel sollten nur während des Transports verwendet werden. Die meisten Schlafsackhersteller liefern einen größeren Aufbewahrungsbeutel mit. Ansonsten eignet sich dafür auch ein großer Kopfkissenbezug.

UVP: € 12,50 (300 ml).

Bestellmöglichkeit: www.nikwaxwebshop.de

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • ORTOVOX SAFETY NIGHTS

    Im Schein der Stirnlampe funkeln Schneekristalle doch am allerschönsten. Bei den kostenlosen ORTOVOX SAFETY NIGHTS könnt ihr euch selbst davon überzeugen – und gleichzeitig euer Lawinenwissen im Umgang mit der Notfallausrüstung erweitern!

  • Eibe

    Trotz ihrer großen Giftigkeit gehört die Eibe zu den ältesten Nutzpflanzen des Menschen im Alpenraum. Bereits "Ötzi", der Gletschermann vom Hauslabjoch, hatte einen Jagdbogen aus Eibenholz bei sich, als er sich zu seiner letzten Wanderung aufmachte.

  • DYNAFIT Speedfit Nights

    DYNAFIT startet mit einer neuen Veranstaltungsreihe in den kommenden Winter: erstmals lädt der Skitourenspezialist zur Speedfit Night an sechs Terminen im deutschen und österreichischen Alpenraum. Nach zehn erfolgreichen Jahren „Nachtspektakel“ setzt DYNAFIT damit auf wenige Events und mehr Service für die Teilnehmer. Gemeinsam mit Hüttenwirten und Händlern veranstaltet der Skitourenausrüster die nächtlichen Pistentouren.

  • Heidelbeere (Blaubeere)

    Schon im August kann man oft die ersten Heidelbeeren ernten - so richtig vollmundig süß zergehen sie aber erst dann auf der Zunge, wenn sie auch noch die letzten warmen Sonnenstrahlen in sich aufgesogen haben. Nach dem Heidelbeergenuss aber nicht erschrecken: Vor allem im fast überreifen Zustand färben die Früchte Mund und Zähne intensiv blaurot.

  • Noch alle Tassen im Schrank?

    Nach Berechnungen der Deutschen Umwelthilfe werden deutschlandweit rund 2,8 Milliarden Coffee to go-Becher pro Jahr verbraucht. Eine enorme Belastung in Sachen Klima, Ressourcen und Müll. Dabei geht es auch ganz anders. Zum Beispiel mit einem schicken, funktionellen und hygienischen Becher von Hydro Flask.

  • Die Lowe Alpine Story

    Die Jungs von Lowe Alpine brauchten eine bessere Ausrüstung für ihre Abenteuer – also haben sie sich eine gemacht. Eine Bergsteiger-verrrückte Familie schreibt Alpingeschichte und setzt Zeichen am Outdoormarkt. Die Story zum 50. Firmenjubiläum von Lowe Alpine.

Bild des Monats

112017
820a339525292da559785c1db1a9eb2b.jpg
Abendstimmung auf der Hochsalwand

Benutzer: Schwaeble

Beschreibung: Gerade noch rechtzeitig vor dem Einruch der Nacht konnte ich dieses stimmungsvolle Foto von der Hochsalwand mit Blick auf den Wendelstein machen. Die warmen Farben des Lichts bewirkten eine unbeschreibliche innere Ruhe und Zufriedenheit. Es war wieder ein Herbst-Abend, der den schönen Tag in den Schatten stellte.
c11fe29de7771caf480ea765ec828112.jpg
Herbstmalerei

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Es ist eine Binsenweisheit und doch ist man einfach immer wieder erstaunt, welch großartiger Maler der Herbst gerade in den Bergen ist. Das Bild entstand bei einer Bergtour im Salzkammergut, am Fuße des Sparber.
96feb86ec99a79cab8ed696678f72a3b.jpg
Sonnentanz

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Der Osorscica ist ein kleiner Berg mit maximaler Aussicht. Und ein Sonnenuntergang auf dem Inselberg von Cres ist immer wieder ein großes Erlebnis!
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.de-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX safety-academy
 
 


tourentipp.de für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2016 tourentipp.de Alle Rechte vorbehalten